Besucherrekord im GaiaZOO

Datum: 7 Januar 2020

Mit der Ankunft von 400 Rosaflamingos, der Inbetriebnahme der beeindruckenden SavannaLodge, erneuerten Fußwegen und einem neuen Spielplatz konnte der GaiaZOO im vergangenen Jahr ein erhebliches Wachstum verzeichnen. Das spiegelt sich auch den Besucherzahlen wieder, die im Vergleich zum Vorjahr um 10 % gestiegen sind. Zum ersten Mal hat der GaiaZOO aus Süd-Limburg die Grenze von einer halben Million Besuchern durchbrochen. Außerdem durfte der Zoo den 6.000.000sten Besucher seit der Eröffnung begrüßen und ist ab sofort unter einer neuen Adresse zu finden: Gaiaboulevard 1.

grote flamingo (2)

Umfassendes Wachstum

In den vergangenen Jahren sind die Besucherzahlen des GaiaZOO erheblich gestiegen. Im Vergleich zum bisherigen Rekordjahr 2018 durfte der Zoo gut 40.000 Besucher mehr begrüßen. Mit 505.000 Besuchern lässt der GaiaZOO zum ersten Mal die magische Grenze von einer halben Million Besuchern hinter sich. Das Frühjahr bot perfektes Wetter für einen Zoobesuch; gleiches gilt für den Sommer und das milde Wetter in den Weihnachtsferien. Nicht nur das Wetter und die neuen Investitionen, sondern auch die geografische Lage tragen zu den hohen Besucherzahlen bei. Denn die Zuwächse bei den Besucherzahlen sind vor allem dem deutschen Hinterland zu verdanken.

15 Jahre GaiaZOO

Am 23. April dieses Jahres ist es genau 15 Jahre her, dass die ersten Besucher den Zoo in Kerkrade betraten. Auch für das Jubiläumsjahr 2020 sind weitere Investitionen geplant. Direkt nach dem Sommer beginnt der Bau eines komplett neuen Eingangsbereichs mit Besucherzentrum, Kassen, Toiletten und einem brandneuen „Zoovenirshop“, der auch ohne Eintrittskarte für den Zoo zugänglich sein wird. Diverse Tiergehege im Park werden erneuert, damit den Tieren noch mehr Lebensraum zur Verfügung steht und damit die Tiere tagsüber und des Nachts entscheiden können, ob sie sich lieber im Innen- oder Außengehege aufhalten möchten. Unter anderem wird die Fläche der Nashornsavanne nahezu verdoppelt, und es wird ein neuer, großer Stall für die Zebras errichtet. Darüber hinaus erwartet der GaiaZOO eine Geburtswelle bei den Flamingos. Bevor die Küken schlüpfen, findet die faszinierende Balz der Flamingos statt. Dieses magische Schauspiel dauert mehrere Wochen und kann im GaiaZOO, der über die größte Flamingogruppe Europas verfügt, aus nächster Nähe beobachtet werden.

ZOO aus Sand und andere Veranstaltungen

Außerdem werden im Rahmen des 15-jährigen Jubiläums in diesem Jahr 15 Sandskulpturen entstehen, die sich über den gesamten Park verteilen. Sie werden in diesem Frühjahr von diversen Künstlern aus aller Welt errichtet und sind dank einer speziellen Schutzschicht bis zum Herbst zu sehen. Ebenfalls werden wieder spezielle Gaia-Sommerabende stattfinden. Und da das WinterEvent in den Winterferien ein großer Erfolg war, ist für 2020 eine Fortsetzung geplant. Entscheidend für alle Entwicklungen im GaiaZOO ist grundsätzlich die Mission des Zoos: „Im GaiaZOO erleben Sie die Einzigartigkeit unserer Erde.“

Teilen Sie diese Seite
Tickets kaufen Oder Jahreskarten

GaiaZOO Nachrichten

Ashrad en welp GaiaZOO

Mehr Nachrichten aus GaiaZOO

Lesen Sie mehr News >

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO