Uhu


GaiaZOO Dierentuin Oehoe

Bubo bubo

Der Uhu ist die größte Eule der Welt. Er ruft seinen eigenen Namen ‘uhu uhu’. Am Anfang des Frühlings hat man die größte Chance, dieses Geräusch zu hören. Man wird ihn jedoch nicht so schnell zu sehen bekommen, denn der Uhu ist vor allem in der Dämmerung aktiv.  Er jagt dann Mäuse, Ratten, Hasen, Eichhörnchen, Tauben, Krähen und Elstern. Wussten Sie, dass Uhus auch Igel fangen und fressen? Während der Jagd sind vor allem die großen orangefarbenen Augen wichtig. Die auffälligen Ohrpinseln auf seinem Kopf haben überhaupt nichts mit dem Gehör des Uhus zu tun!

Verbreitungsgebiet

Oehoe

Zurück zu allen Tieren

Teilen Sie diese Seite

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO