Nordamerikanische Waschbär


Wasbeer 1

Procyon lotor

Der Waschbär ist ein kleines Raubtier. Er mag fast alles. Wenn er hungrig ist, bringt der Waschbär seinen stark entwickelten Geruchssinn zum Einsatz. Im Wasser geht er mit seinen empfindlichen, kahlen Vorderpfoten auf Nahrungssuche. In Zoos waschen Waschbären ihre Nahrung oft; daher kommt auch ihr Name. In der freien Natur machen sie das fast nie.

Zurück zu allen Tieren

Teilen Sie diese Seite

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO