Afrikanischer Wildhund


AWH Foto 1

Lycaon pictus

Wildhunde leben in Rudeln von 6-20 Tieren. Nur das dominante Paar pflanzt sich fort. Ein Wurf besteht durchschnittlich aus 10 Welpen. Der Rest des Rudels hilft bei der Aufzucht der Jungen. Ohne das Rudel können Wildhunde nicht überleben. Sie jagen gemeinsam Gazellen und Antilopen, die ihnen jedoch oft von Hyänen wieder abgenommen werden.

Verbreitungsgebiet

Afrikaanse Wilde Hond

Zurück zu allen Tieren

Teilen Sie diese Seite

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO