Bongo


Bongo Foto 1

Tragelaphus eurycerus

Bongos leben meistens in kleinen Gruppen im dichten Regenwald. Mit ihren Streifen fallen sie in der Belaubung kaum auf. Mit ihrer langen Zunge pflücken Bongos Blätter von Bäumen und Sträuchern. Sie essen auch Gras und Zweige. Damit sie die Nahrung besser verdauen können, kauen sie das Essen zweimal. Bongos sind also Wiederkäuer. Weil man im Regenwald nicht weit sehen kann, ist es für Bongos wichtig, gut hören zu können. Dafür sorgen ihre großen Ohren. Wussten Sie übrigens, dass sowohl männliche als auch weibliche Bongos Hörner haben?

 

 

Verbreitungsgebiet

Verbreitungsgebiet Bongo

Zurück zu allen Tieren

Teilen Sie diese Seite

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO