Gelbbrustkapuziner


GaiaZOO Zoo Geelborst Capucijnaap

Cebus xanthosternos

Der Gelbbrustkapuziner kommt in einem kleinen Teil des brasilianischen Regenwaldes vor. Es ist ein aktiver Affe, der in den Bäumen lebt. Sein Menü besteht vor allem aus Obst, Samen, Insekten, Fröschen, Reptilien, Vögeln und kleinen Säugetieren. Ein einziges erwachsenes Männchen leitet eine gemischte Gruppe von etwa 8 bis 16 Tieren. Das Männchen hält ständig die Umgebung im Auge, um zu sehen, ob irgendeine Gefahr lauert. Der Gelbbrustkapuziner ist vom Aussterben bedroht. Durch ein Europäisches Erhaltungszuchtprogramm versuchen Zoos zusammen mit der brasilianischen Regierung, die Gelbbrustlapuziner zu schützen.

Verbreitungsgebiet

Verbreitungsgebiet Geelborst Capucijnaap

Zurück zu allen Tieren

Teilen Sie diese Seite

Sie sind nun auf der Website der umgeleiteten GaiaZOO